Psychologische Beratungsstelle

Diagnostik und Behandlung von Teilleistungsschwächen

Mit der Sindelar-Methode, auf der Grundlage des seit 30 Jahren erprobten und weiterentwickelten Konzeptes von Dr. Brigitte Sindelar, Wien, lassen sich evtl. vorliegende Schwächen in einzelnen Teilleistungsbereichen ermitteln, die dann in einem darauf abgestimmten Verfahren gezielt und systematisch nachentwickelt werden können.

Näheres zum Konzept von Dr. Sindelar und dem dort verwendeten Begriff der Teilleistungen finden Sie auf der Homepage von Dr. Brigitte Sindelar unter "www.sindelar.at/teillungsschwächen.html".

Nach der Diagnostik und Erstellung eines Behandlungsplans wird das daraus folgende Training im Wesentlichen von den Kindern selbständig am PC durchgeführt und von einer durch den Diagnostiker angeleiteten Bezugsperson begleitet.
Etwa alle 4-6 Wochen wird bei einem Kontrolltermin der Trainingserfolg überprüft und der weitere Behandlungsverlauf besprochen.

Unser Angebot zur Diagnostik und Behandlung von Teilleistungsschwächen richtet sich an Familien mit Kindern, die Probleme haben wie:

  • Legasthenie
  • Dyskalkulie
  • Unruhe
  • Ablenkbarkeit
  • Konzentrationsschwierigkeiten.

Das Angebot umfasst:

  • telefonisches Erstgespräch zur Problem- und Auftragsklärung -> 30 Euro
    (obligatorisch für Begabungs- oder TLS-Diagnostik, die Kosten werden auf eine ggf. im Anschluss vereinbarte Begabungsdiagnostik angerechnet)
  • individuelle Diagnostik zu evtl. bestehenden Teilleistungsschwächen mit Auswertung, Therapieplanung und anschließendem Auswertegespräch -> 300 Euro (inkl. telefonischer Auftragsklärung, s. o.)
    Auf Wunsch erstellen wir einen schriftlichen Ergebnisbericht -> 30 Euro

  • Behandlung festgestellter Teilleistungsschwächen gemäß Behandlungsplan
    -> die Kosten hierfür richten sich nach dem Ergebnis der individuellen Diagnostik und sind individuell zu erfragen

zurück "Startseite Psychologische Beratungsstelle"

Kontakt & Anmeldung

Kyra Heede McGowan
Sekretariat

Psychologische Beratungsstelle
CJD Braunschweig
Georg-Westermann-Allee 76
38104 Braunschweig 

fon  0531 70 78 215
fax  0531 70 78 255

E-Mail: beratungsstelle@cjd-braunschweig.de Flyer (2016) Psychologen Team