Das CJD - Die Chancengeber CJD Braunschweig

Global denken, lokal handeln

10.07.2015 CJD Braunschweig CJD Grundschule Braunschweig CJD Gymnasium Braunschweig CJD Internat Braunschweig « zur Übersicht

Seit 2004 ist die Christophorusschule in Braunschweig Gründungsmitglied im Netzwerk der Club of Rome Schulen, welche sich für individuelle Förderung und nachhaltige Bildung sowie generell eine umweltbewusste und nachhaltige Zukunft einsetzt. Um die Schüler für diese Thematik zu sensibilisieren, findet am Montag den 13. Juli der Umwelttag statt. Hierbei beschäftigen die Schüler sich in sowohl theoretischen als auch praktischen und kreativen Workshops mit den Themen Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft, was auch das Jahresmotto des Club of Rome ist; organisiert wird der Umwelttag von der Club of Rome-AG der Schule.

Die Schüler präsentieren ihre gewonnenen Erkenntnisse mit Ausstellungen und Präsentationen. Zudem verkaufen sie die am Vormittag entstandenen Resultate, darunter recycelte Kleidung, bedruckte Jutebeutel, Bilder, Kosmetik. Auch stellen sich die Umweltorganisationen Greenpeace und Cradle to Cradle sowie das Braunschweiger Unternehmen BS Energy vor, die die Schüler am Vormittag bei ihren Projekten begleiten. Für ein kulinarisches Angebot sowie ein Kinderprogramm mit Schminken, Klettern und weiteren Aktionen ist ebenfalls gesorgt. Der Erlös kommt der Organisation Plant for the Planet zugute, die damit Bäume für den Klimaschutz und damit für eine nachhaltige Zukunft, pflanzt.

Umwelttagworkshops bis 13.00 Uhr

Sommerkonzert 14.00 - 15.20 Uhr

Präsentationen ab 15.30 Uhr