Das CJD - Die Chancengeber CJD Braunschweig

9. Juni: Ein prominentes Fußballspiel zum 50.

08.06.2017 CJD Salzgitter CJD Braunschweig CJD Wolfsburg « zur Übersicht

„Fußball ist ein einfaches Spiel: 22 Männer jagen 90 Minuten lang einem Ball nach, und am Ende gewinnen immer die Deutschen.“

…zu dieser Erkenntnis kam der englische Fußballprofi Gary Lineker bereits 1990. Doch was ist eigentlich, wenn gar keine Nationalteams gegeneinander antreten? Dieser Frage möchte sich das CJD Salzgitter gemeinsam und inklusiv stellen.

Und zwar am Freitag den 9. Juni  ab 17.30 h bei freiem Eintritt auf dem Fußballplatz am Westerholzweg in Salzgitter-Hallendorf. Mit auf dem Platz wird die Prominentenmannschaft von LOTTO Niedersachsen und dem Niedersächsischen Fußballverband sein. Das Team, bestehend aus ehemaligen Fußballprofis der ersten beiden Ligen, bekommt jedes Jahr über 60 Einladungen, aber bestreitet schon aus organisatorischen Gründen nur rund 8 Spiele pro Jahr. Das Team des CJD Salzgitter besteht dabei aus Beschäftigten, Kollegen und Freunden des CJD Salzgitter: Darunter auch Stefan Klein (SPD), MdL, Bürgermeister der Stadt Salzgitter und Mitglied im Kuratorium des CJD Salzgitter.

Über den Nachmittag hinaus ist natürlich auch das CJD Salzgitter, und dort im Besonderen die Arbeitsbegleitenden Maßnahmen, ein Gewinner der Veranstaltung: Alle Einnahmen des Abends, Spenden sowie die Erträge aus dem Getränkeverkauf, gehen in diesen Bereich. Damit finanziert werden neue Sportgeräte für und Exkursionen mit den Teilnehmenden.