Das CJD - Die Chancengeber CJD Braunschweig

Neue Wohngruppe für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Hehlingen

04.02.2016 CJD Wolfsburg « zur Übersicht

Der Frost ist weg- und tatkräftig wird unsere neue Wohngruppe für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge in Hehlingen auf den Einzug der Jugendlichen vorbereitet. Neben den für den Brandsschutz nötigen Umbaumaßnahmen und der fleißigen Renovierung der Zimmer durch die Jugendlichen der schon bestehenden Wohngruppe "Amel" informierte Uwe Klaue und Karin Meixner Ortsrat, Bürger und Vereine in der letzten Januarwoche über die Planungen:
10 junge Flüchtlinge (13 -18 Jahre), die ohne Eltern oder Verwandschaftsanschluss nach Wolfbsurg gekommen sind, werden in dieser Wohngruppe zunächst ihr neues Zuhause finden. Rund um die Uhr von pädagogischen Fachkräften betreut werden sie ihre Sprachkenntnisse aufbauen, sich in Schule oder Ausbildung integrieren und sich bestmöglich in einem für sie fremden Land integrieren. Viele Vereine und Bürger boten dem CJD in den Gesprächen schon ihre Unterstützung an- vielen Dank dafür.