Das CJD - Die Chancengeber CJD Braunschweig

Sonne zum Start

08.09.2016 CJD Braunschweig CJD Salzgitter CJD Wolfsburg « zur Übersicht

92 neue Kollegen nehmen dieses Jahr im Verbund Niedersachsen Süd-Ost ihre Tätigkeit auf, verteilt auf die CJD-Standorte in Braunschweig, Salzgitter und Wolfsburg. Als generelle Unterstützung im Einarbeitungsprozess sowie zum vertiefenden Kennenlernen der Einrichtungen und des Christlichen Jugenddorfwerk Deutschlands e.V. (CJD), fand auch dieses Mal die traditionelle Einführung neuer Mitarbeitender statt.

Im CJD Wolfsburg stellten die jeweiligen Leitungen ihre Angebote und Maßnahmen in Braunschweig, Salzgitter und Wolfsburg vor, nachdem Gesamtleiterin Ursula Hellert  Einblicke in Geschichte, Struktur und Philosophie des gesamten CJD gegeben hatte; angefangen bei einer Vorstellung des CJD-Gründers Arnold Dannenmann und einer bundesweiten Landkarte aller CJD-Verbünde bis hin zur Präsentation der Philosophie von der ganzheitlichen Persönlichkeitsbildung im CJD.

Eine rundum positive Neuerung dieses Jahr waren gemeinsame interaktive Wissensspiele und der Focus auf den Austausch in den Gruppen. Mit Spaß und verschiedenen Aktionen, als auch gut gestärkt, bekamen die Anwesenden einen besonders intensiven Einblick in ihre neue  Arbeits- und Wirkungsstätte.

Ein gemeinsamer Grillabend bildete den Abschluss des rundum gelungenen Tages bei bestem Sommerwetter. Wir danken dem Orga-Team und allen teilnehmenden Kollegen für diese wirklich schöne Veranstaltung. Allen neuen Mitarbeitenden wünschen wir weiterhin gutes Gelingen in ihrem Engagement für den CJD Verbund Niedersachsen Süd-Ost und herzlich willkommen!