Fachbereichsleitung (m|w|d) Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

Wir suchen Sie als Voranbringer (m/w/d)!

Das CJD Niedersachsen Süd-Ost als führendes Bildungs- und Sozialunternehmen mit 600 Mitarbeitern an 3 Standorten ist: „Mutig unterwegs. Für die Menschen“. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, möglichst viele Menschen dabei zu unterstützen, ihr Potenzial zu entfalten.

In unserem Verbund bieten wir an den Standorten Braunschweig und Wolfsburg vielfältige Angebote der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe im Rahmen des SGB VIII an.
Schwerpunkte unserer Arbeit sind ambulante Hilfen und stationäre Angebote. Neben klassischen stationären Angeboten in Form unterschiedlicher Wohngruppen, UMAS sowie ambulanten Angeboten, wie das pädagogisch begleitete Wohnen (PBW), betreiben wir ein Internat für unsere deutschen und internationalen Schüler*innen sowie Sportkooperationen u.a. mit dem VfL Wolfsburg für die Nachwuchstalente im Bereich Fußball.

Unsere Angebote orientieren sich dabei stets an den individuellen Bedarfen und Ressourcen der jungen Menschen. Unser Anspruch ist es, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene nach ihren individuellen Fähigkeiten zu fördern und nachhaltig zu unterstützen. Egal in welchem Alter – die Angebote der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe begleiten und stärken unsere jungen Menschen und machen fit für das Leben.

Sie suchen die Herausforderung und möchten aktiv gestalten, inhaltliche und wirtschaftliche Verantwortung übernehmen, ein motiviertes Team weiterentwickeln und eng mit der Verbundleitung zusammenarbeiten? Sie haben die Erfahrung, den Drive und das Engagement, den Bereich KJFH voranzubringen? Sie sind motiviert, innovative Ideen bei uns zu entwickeln und zu etablieren?
Dann sind Sie bei uns genau richtig, als

Fachbereichsleitung (m/w/d) Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

  Ihre Aufgaben

  • Operative Leitung unseres Geschäftsbereiches KJFH (ca. 100 Mitarbeitende) gemäß Zielvereinbarungen und in Abstimmung mit der Gesamtleitung des Verbundes
  • Strategische Weiterentwicklung und Ausbau der Maßnahmen und Angebote
  • Entwicklung von Innovationen und neuen Angeboten, wie auch die Prüfung derer fachlichen Machbarkeit und ökonomischer Potenziale (Innovation)
  • Mitarbeiterorientierte Personalführung und –verantwortung sowie Förderung der Teamentwicklung auf allen Ebenen
  • Zentraler Ansprechpartner und Botschafter des CJD Verbundes (m/w/d) für strategische Planungen und Entwicklungen mit den örtlichen und überörtlichen Behörden/Kostenträgern, sowie fachlichen Netzwerken und Partnern der Wirtschaft und des öffentlichen Lebens in der BraWo Region

    Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung und/oder Fachhochschulstudium in einem pädagogischen Bereich oder
  • Vergleichbare Qualifikation
  • Mind. 5 Jahre Führungserfahrung sowie fundierte Kenntnisse im Bereich des SGB VIII

    Das bringen Sie außerdem mit:

  • Haltungsstärke, Motivation und einen integrativen Führungsstil
  • Einschlägige Leitungs- und Berufserfahrung
  • Kenntnisse in Angebotsentwicklung, sowohl planerisch als auch rechnerisch
  • Eigenverantwortliches und reflektierendes Handeln sowie gut strukturiertes und selbstständiges Arbeiten
  • Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Kreativität
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

    Ihr Gewinn

  • Eine zukunftsorientierte Aufgabe in einem dynamischen Arbeitsumfeld mit einem sehr hohen Maß an Entscheidungsfreiheit, Gestaltungsmöglichkeiten und Verantwortung
  • Eine attraktive, der Verantwortung angemessene Vergütung nach AVR DD, EG12
  • Einen Dienstwagen, auch zur privaten Nutzung
  • Ein angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima in einem der bundesweit führenden Bildungs- und Sozialunternehmen
  • Persönliche Weiterentwicklung durch die Möglichkeit von Supervision, Coaching und anderen Fortbildungsangeboten
  • Einbindung in ein motiviertes, wertschätzendes Verbundleitungsteam
  • Die Aufgabe ist langfristig angelegt, attraktiv vergütet und beinhaltet weitere freiwillige Leistungen, Sonderrabatte bei über 800 Markenanbietern (corporate benefits), Möglichkeit des Bike-Leasings etc.
  • Möglichkeit zum vergünstigten Schul- und Kitabesuch Ihrer Kinder an einer unserer Schulen oder Kitas

Weitere Informationen über das Konzept der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, die Möglichkeiten und die Perspektiven finden Sie auf unserer Webseite https://www.internat-braunschweig.de/ und https://www.cjd-wolfsburg.de/angebote/kinder-jugend-und-familienhilfe/.

Bewerbung an..

Ihre fachlichen Fragen beantwortet Ihnen sehr gern Frau Eliza Pein unter 0531 7078-251 oder eliza-maria.peinnospam@cjd.de

Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen gern per Mail direkt an bewerbung.braunschweignospam@cjd.de oder per Post an

CJD Braunschweig
Personalabteilung
Georg-Westermann-Allee 76
38104 Braunschweig