Das CJD - Die Chancengeber CJD Braunschweig

Weihnachtsprojekte 2018

Gymnasium: Roboter NAO geht in die Schule

Ganz herzlich DANK, dass Sie unser NAO-Projekt im Gymnasium möglich gemacht haben.

Ende Februar ist NAO bei uns angekommen. Er hat die Schüler und Schülerinnen der Programmier-AG besucht und hat am Tag der offenen Tür die Fragen der begeisterten kleinen und großen Besucher beantwortet. Einige Lehrkräfte haben die Schulung mitgemacht und so Einblicke gewinnen können, wie NAO weiter in der Schule eingesetzt werden kann. In der Maker Space-AG wurden schon kleine Programmierungen versucht. NAOs schönster Tag bei uns war sein Ausflug ins phaeno zur Mini Maker Faire mit der Maker Space-AG.

Im neuen Schuljahr wird NAO im neuen MINT-Profil durchstarten. Ein Vierteljahr steht im Zeichen humanoider Robotik und da werden die Fünft- und Sechstklässler NAO viele neue Funktionen programmieren. In der nächsten Projektwoche im Herbst werden die Schüler und Schülerinnen des Theaterkreativums Jahrgang 9 NAOs Bühnenmöglichkeiten austesten. Man merkt deutlich, wie NAO auch die Schülerinnen und Schüler anspricht, die sich sonst nicht für Technik und Informatik interessieren. Und jetzt gilt es, diese Begeisterung zu nutzen um sie fit in Informatik zu machen.


Gymnasium: KidS- Künstler in der Schule

Wir freuen uns sehr, dass in diesem Jahr wieder unser Projekt Künstler in der Schule durch das Weihnachtsmailing unterstützt wurde. Vielen DANK!

In diesem Schuljahr 2018/19 haben sich die Schüler dem Thema „Ich sah eine Treppe“ gewidmet. Treppen führen rauf und runter, verbinden Räume miteinander. Manche sind steil, andere rollen und uns Menschen begegnen sie überall. Jede Treppe hat ihre eigene Geschichte, und das wollten die SchülerInnen der 5 Klassen rausfinden.

Die Kinder setzten sich in 3 Workshops kreativ mit allem rund um Stufen, Treppen und Brücken auseinander und wurden zu Forschern der Treppenkunde. Begleitet und tatkräftig unterstützt wurden sie dabei von den beiden Kunstvermittlerinnen Carolin Knüpper und Melina Magiroglou.

Am Schuljahresende wurde das Ergebnis dieses Jahres in der Jubiläumsaustellung KIDS 10+1 vorgestellt. Alle Arbeiten der letzten 11 Jahre wurden nocheinmal präsentiert.


Psychologische Beratungsstelle: Entspannung erleben

Die Psychologische Beratungsstelle konnte Dank großzügiger Spenden aus dem Weihnachtsmailing 2018 ihr Entspannungsequipment erweitern.

Durch den kleinen „Nature Sound Player“ können Entspannungsmomente künftig niederschwellig auch nonverbal erfahren und Gespräche in individuell regelbarer Lautstärke unterstützt werden. Unser herzlicher Dank gilt den Spendern für ihre Unterstützung!


Wohnbereich: Relaxen unter freiem Himmel

Wir freuen uns riesig über unsere neuen Terrassenmöbel. Nun können wir an warmen Sommertagen die Sonne genießen, das ein oder andere Eis über den Dächern von Braunschweig essen und an lauen Sommerabenden den Sonnenuntergang beobachten. Wir danken Ihnen für die finanzielle Unterstützung.


KONTAKT

Sozialmarketing

Michaela Groth
fon 0531 7078 114

E-Mail: groth@cjd-braunschweig.de